Lade Veranstaltungen
SUCHEN

Verstaltungsansicht Navigation

Events in Mainfranken

Events List Navigation

Gong Event-Highlight von heute:



NIGHTLIFE

  • Airport – Call it Deutschrap / Airport pres. AKKI & PRINZ
  • Boot - Draußen Eis Drinnen heiß - Oberstufen Party
  • Bombe – Kellerliebe
  • Club Katze - Kids of the 90s (Friendsclub)
  • La Bamba – Fiesta Latina
  • Labyrinth – Friday Nigh Rock
  • MannyGreen – Midlife Club - die Mutter aller Würzburger Ü Partys
  • MS Zufriedenheit - Elektronisch mit Mutzke
  • Nähcafé Edeltraud - Bar.
  • Odeon Lounge – Main Midnight Club - Ü30 Party
  • Studio - We Love Friday
  • Zauberberg - 16+ Glow In The Dark - Dresscode: White - Beginn 20 Uhr

Events & Specials

  • DADORD WÜRZBURCH - Würzburger Hofbräukeller - 19.30 Uhr

Faschingstermine

  • Närrische Weinprobe im Staatlichen Hofkeller - TV-Übertragung 20:15h
  • Prunksitzung der Schwarzen Elf in der Stadthalle Schweinfurt - 20:00h

Januar 2020
Veranstaltungskategorie:
Freitag, 24. Januar / 20:00

Will Jacobs & Band

Will Jacobs  (Chicago) & Band  –  Blues-jazzy Funk, Soul, R&B , Jazz, Party! Der junge US-Sänger und Top-Guitarrist Will Jacobs kommt mit einer internationalen Band auf die Piano-Bühne. Cooler Chicago-Blues , Soul, R&B und Funky – Jazz sind angesagt! Mit dabei Connor Fitzgerald am Piano, Simon Horn am Bass, Brian ‚D. Sauls an den Drums und als special guest der international bekannte Top-Saxophonist, Gary Wiggins aus USA! Bekannt auch durch den Film „das Fagott“ mit Udo Jürgens!

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Samstag, 25. Januar / 18:00

Neujahrskonzert Audax Saxophonquartett

Neujahrskonzert mit dem Audax Saxophonquartett Die Förderpreisträgerinnen des Kammermusik-Preises Würzburg geben sich die Ehre! Am Samstag, den 25. Januar um 18 Uhr laden das Museum für Franken und die Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte zum Neujahrskonzert! Das Audax Saxophonquartett liefert höchste Qualität und stimmungsvolle Musikdarbietungen in der geschichtsträchtigen Atmosphäre der Schönbornhalle. Die vier jungen Saxophonistinnen Christina Bernard (Sopransaxophon), Ann-Kathrin Grammel (Altsaxophon), Chisa Nagashima (Tenorsaxophon) und Regina Reiter (Baritonsaxophon) lernten sich im Rahmen ihres gemeinsamen Saxophonstudiums an der Hochschule für Musik Würzburg…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Samstag, 25. Januar / 18:00

Neujahrskonzert mit dem Audax Saxophonquartett

Audax Saxophonquartett liefern höchste Qualität und stimmungsvolle Musikdarbietungen in der geschichtsträchtigen Atmosphäre der Schönbornhalle.  

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
/
Donnerstag, 30. Januar / 19:30

„Benefizkonzert“ zugunsten der Innenrenovierung des Käppele

Es spielt das Heeresmusikkorps Veitshöchheim unter Leitung von Oberstleutnant Roland Kahle. Weitere Mitwirkende sind Anja Stegmann Sopran und Georg Hagel, Orgel. Das Motto lautet: „Unser Käppele soll wieder strahlen“. Adresse: Spittelbergweg 21, 97082 Würzburg Karten zum Preis von 30 €, 24 € und 10 € sind erhältlich bei der Dom-Info und am Käppele (Tel. 0931-79407760)

Mehr erfahren »
Februar 2020
Veranstaltungskategorie:
Samstag, 1. Februar / 19:00

„InSwingtief“ – akustischer Swing zwischen Gypsy-Jazz & Weltmusik

Am Samstag, den 01.02.2020Uhr stellt das Würzburger Ensemble seine zweite, im letzten Herbst erschienene CD „the next step“, bestehend aus exquisitem akustischen Gypsy Swing und Weltmusik, in intimen, kammermusikalischem Rahmen dem hiesigen Publikum auf der Kulturbühne im Huttenschl0ss (Frankfurter Straße.2 ), Gemünden vor: „InSwingtief“ – akustischer Swing zwischen Gypsy-Jazz & Weltmusik“ Vier unterschiedliche Musiker und Musikerinnen aus verschiedenen musikalischen und geographischen Ecken, die sich letztendlich irgendwann in Würzburg gefunden haben. Tief im gemeinsamen Fundament aus Swing und Gypsy-Jazz verwurzelt nimmt…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
/
Sonntag, 2. Februar / 14:00 - 16:00

Benefizkonzert mit „MOSAIK“

Seit 2002 gibt es die Aktion „Rödelsee hilft“ und zum 13. Mal bildet am 02.02.2020 ein Benefizkonzert in der St.-Michaelis-Kirche auf dem Schwanberg den Abschluss und zugleich den Auftakt eines Spendenjahres.   Im Jahr 2019 ist der Tierschutzverein Kitzingen e. V. der Spendenempfänger, gerade passend zu den nun schon seit Jahren laufenden Diskussionen um die notwendige Unterstützung des Vereins in Bezug auf den erforderlichen Neubau eines Tierheims an einem neuen Standort. Im Zusammenhang mit dem Konzert stellt der Tierschutzverein sich und…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Sonntag, 2. Februar / 19:00

Würzburger Gypsy-Jazz-Session

Opener-Ensemble Würzburger Gypsy-Jazz-Session 02.02.2020 im MSZ Zur Opener-Ensemble „Retrophonix“: Die akustische Trio-Besetzung „Retrophonix“ begeistert mit originellen Arrangements von alten und neuen Songs im Retro-Stil der 30er und 40er Jahre. Mit zwei Gitarren, Kontrabass und Gesang umfasst das abwechslungsreiche Programm französische Chansons, amerikanischen Swing und lateinamerikanische Stile. Dabei bleibt das Ensemble mit diesem Projekt dem Gypsy Jazz treu, welcher immer hörbaren Einfluss auf das Repertoire hat. Die Besetzung am Sonntag, den 02.02.2020: Laurent Flandin – Gitarre / Lead-Gesang Rehan Syed –…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Freitag, 7. Februar / 20:30

Metal Konzert

Re/Awakening: Dieversity Dieversity Silverlane Six Finger Jack   Metal Konzert Fr., 07.02.2020   Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 20:30 Uhr Eintritt: AK: 9 €

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Samstag, 8. Februar / 20:00

Baphofest III

Kâhld Old Pagan Primaire Boötes Void   Black Metal Konzert Sa., 08.02.2020   Einlass: 19:30 Uhr Beginn: 20:00 Uhr Eintritt: VVK: 13 € AK: 15 €  

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Donnerstag, 20. Februar / 20:00

FIRST SIGN OF LIFE

FIRST SIGN OF LIFE (Michael Farbach) Eine Gitarre, schöne Melodien und jede Menge Melancholie. So lässt sich First Sign Of Life kurz recht treffend zusammenfassen. Früher im Punkrock zu Hause, spielt Michael seit ein paar Jahren nun alleine Konzerte, die nicht unbedingt die Passion für Punkrock verraten. Seine Songs erzählen Geschichten, manchmal eigene, manchmal jene Fremder. Eine gewisse Traurigkeit lässt sich dabei in den Songs nicht leugnen, wozu auch? Nach längerer Pause gibt es seit dem Frühjahr 2019 wieder regelmäßig…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren