Lade Veranstaltungen
SUCHEN

Verstaltungsansicht Navigation

Events in Mainfranken

Events List Navigation

Gong Event-Highlight

März 2019
Veranstaltungskategorie:
Freitag, 22. März / 22:00

Doppel: „Iron Sky – Wir kommen in Frieden“ und Preview „Iron Sky: The Coming Race“

Doppel: CINEWORLD Mainfrankenpark präsentiert „Iron Sky – Wir kommen in Frieden“ und Preview „Iron Sky: The Coming Race“ Das CINEWORLD Mainfrankenpark präsentiert das Doppel mit dem Director’s Cut „Iron Sky – Wir kommen in Frieden“ aus dem Jahr 2012 und der Preview von „Iron Sky: The Coming Race“ am Mittwoch, 20. März, um 18 Uhr und am Freitag, 22. März, um 22 Uhr.

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Samstag, 23. März / 16:00

Skater-Special „mid90s“ im CINEWORLD Mainfrankenpark

In den 90er Jahren sprengte Skateboarden sportliche Konventionen und mit Mixtapes konnte man Mädels beeindrucken. „mid90s“ ist eine Zeitreise und eine filmische  Liebeserklärung an die 90er Jahre und das Regiedebut des Hollywood-Stars Jonah Hill („21 Jump Street“, „The Wolf Of Wallstreet“).   Das CINEWORLD Mainfrankenpark zeigt das Special „mid90s“ am Samstag, 23. März, um 16 Uhr noch einmal auf der großen Leinwand.   Gedreht auf 16mm und einem Soundtrack von den Pixies bis zum Wu-Tang Clan gelingt dem Hollywood-Star ein…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Sonntag, 24. März / 11:00

Dokumentarfilm „Of Fathers and Sons – Die Kinder des Kalifats“

„Of Fathers and Sons – Die Kinder des Kalifats“ wurde für den Oscar 2019 als bester Dokumentarfilm nominiert, lief auf über 100 Festivals weltweit und wurde bereits mit mehr als 20 Preisen ausgezeichnet. Regisseur Talal Derki kehrte für „Of Fathers and Sons – Die Kinder des Kalifats“ in sein Heimatland Syrien zurück. Er gibt sich als Anhänger der Salafisten aus und gewinnt so das Vertrauen einer radikal-islamistischen Familie. Über einen Zeitraum von zwei Jahren begleitet er ihren Alltag und zeigt…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Sonntag, 24. März / 11:00

CINEWORLD-Dokumentation führt in den Sonnenstaat „Florida“

Von Miami aus geht es auf insgesamt 6.500 Reisekilometern nach Ft. Lauderdale, Key West, quer durch die Everglades, von Naples über Fort Myers und Sarasota nach Tampa entlang der Westküste bis hoch in die Panhandle. Der Film „Florida“ läuft am Sonntag, 24. März, um 11 Uhr in der Reise- und Dokureihe „Entdecke die Welt“.   Vom nordwestlichsten Punkt Floridas, Pensacola, geht es vorbei an Tallahassee bis an die Ostküste nach Jacksonville und weiter über St. Augustine, Daytona Beach zur Space…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Sonntag, 24. März / 16:15

Sekt-Preview mit wahrer Geschichte „Ein Gauner & Gentleman“

„Ein Gauner & Gentleman“ erzählt die unglaubliche, aber wahre Geschichte des Ausbrecherkönigs Forrest Tucker, der mit 15 Jahren zum ersten Mal ins Gefängnis kam und der, wie er selbst sagte, 18 Mal erfolgreich aus Gefängnissen in den USA ausbrach. Unter anderem auch aus dem berüchtigten Knast in Alcatraz.   Das CINEWORLD Mainfrankenpark zeigt die Sekt-Preview „Ein Gauner & Gentleman“ am Sonntag, 24. März, um 16.15 Uhr.   Vor dem Film serviert das CINEWORLD den Kinogästen prickelnden Sekt der Sektkellerei Höfer…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Sonntag, 24. März / 17:30

CINEWORLD Mainfrankenpark zeigt Dokumentation „Free Solo“

Alex Honnold ist passionierter Freikletterer und bezwingt den bis zu 1000 Meter hohen Granitfelsen El Capitan im Yosemite National Park ohne Seil und andere technische Hilfsmittel. Den vielfach ausgezeichneten Film „Free Solo“, der unter anderem für einen Oscar in der Kategorie Bester Dokumentarfilm nominiert ist, präsentiert das CINEWORLD Mainfrankenpark  am Sonntag, 24. März, um 17.30 Uhr in Originalsprache mit deutschen Untertiteln.   Der Extremsportler Alex Honnold bereitet sich im Sommer 2017 auf seinen größte Lebenstraum vor: Er will den fast…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Montag, 25. März / 19:00

„Hi, AI – Liebesgeschichten aus der Zukunft“ im CINEWORLD-Special

Was man wissen muss, wenn man eine Beziehung zu einem Roboter eingeht… Wie werden die Menschen mit künstlicher Intelligenz zusammenleben? Was werden sie gewinnen, was verlieren? Der Dokumentarfilm „Hi, AI – Liebesgeschichte aus der Zukunft“ zeigt das Morgen schon Heute.   Den Science Fiction Dokumentarfilm „Hi, AI – Liebesgeschichten aus der Zukunft“ präsentiert das CINEWORLD Mainfrankenpark  am Montag, 25. März, um 19 Uhr als Special auf der großen Leinwand.   „Bei einer K.I. musst du deine Sätze knapp und pointiert halten.“…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Dienstag, 26. März / 19:00

„Anime Night“ mit Superheldenabenteuer „My Hero Academia: Two Heroes“ im CINEWORLD Mainfrankenpark

„My Hero Academia: Two Heroes“ heißt die nächste „Anime Night“ im CINEWORLD Mainfrankenpark am Dienstag, 26. März, um 19 Uhr. In der Welt von „My Hero Academia“ ist es normal, über Superkräfte zu verfügen: Diejenigen, die ohne eine Superkraft geboren werden, sind die Außenseiter.   Zu ihnen gehört auch der Schüler Izuku Midoriya. Doch als ihm der bekannteste aller Superhelden, All Might, etwas von seinen unermesslichen Kräften abgibt, darf auch Izuku eine Ausbildung an der Helden-Schule U.A. High School beginnen.…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Dienstag, 26. März / 20:00

Multi-Kulti vom Feinsten: Herrliche Komödie „Monsieur Claude 2“ in der Kino et Vino Premiere des CINEWORLD Mainfrankenpark

Zwar haben sich Monsieur Claude und seine Gattin mittlerweile daran gewöhnt, dass die Töchter multikulturell geheiratet haben, doch als sie allesamt verkünden, künftig im Ausland leben zu wollen, ist das ein Gedanke, an den sich die Eltern überhaupt nicht gewöhnen mögen. Und so setzen sie alles Mögliche in Bewegung, um ihre Lieben und deren Familien dennoch in ihrer Nähe behalten zu können.   Die französische Komödie „Monsieur Claude 2“ präsentiert das CINEWORD Mainfrankenpark am Dienstag, 26. März, um 20 Uhr…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:
Donnerstag, 28. März / 16:00

„Mein Bester & Ich“ beim Film-Café des CINEWORLD Mainfrankenpark

Seit einem verheerenden Paragliding-Unfall, bei dem seine Frau ums Leben gekommen ist, sitzt der superreiche New Yorker Großunternehmer Philip Lacasse gelähmt im Rollstuhl. Aus diesem Grund benötigt er einen Pfleger, der ihm durch den Tag hilft. „Mein Bester & Ich“ ist das hochkarätig besetzte US-Remake der französischen Erfolgskomödie „Ziemlich beste Freunde“ aus dem Jahr 2011, die auf der Autobiographie des ehemaligen Pommery-Geschäftsführers Philippe Pozzo di Borgo basiert.   Das ziemlich beste Remake aller Zeiten „Mein Bester & Ich“ präsentiert das…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Veranstaltung eintragen: Du bist Veranstalter und Dein Event fehlt hier? Dann schreibe uns einfach eine E-Mail mit allen Details und wir tragen die Veranstaltung für Dich ein: info@radiogong.com.

© 106,9 Radio Gong Würzburg | Homepage: www.radiogong.com | Impressum | Datenschutz | Kontakt

Weitere Online-Angebote: mainfranken24.de | meincharivari.de | funkhaus.com