Lade Veranstaltungen

« Alle Events

Trennung/Scheidung einvernehmlich und fair – Was ist zu tun?

Donnerstag, 24. September / 19:00

Trennung/Scheidung einvernehmlich und fair – Was ist zu tun?

Paare, für die ein gemeinsamer Lebensweg unmöglich geworden ist, haben auch ohne Ehevertrag die Möglichkeit, ihre Trennung/Scheidung eigenverantwortlich und kostengünstig zu gestalten und sich einvernehmlich scheiden zu lassen. In Trennungs- oder Scheidungsvereinbarungen werden nicht nur Regelungen bzgl. Unterhalt, Sorgerecht und Vermögensteilung getroffen. Somit können kostspielige, nervenaufreibende Prozesse vermieden, die Interessen aller Beteiligten berücksichtigt und die persönlichen Beziehungen, vor allem zu den Kindern, positiv beeinflusst werden. „Trennung & Scheidung & Scheidungsvereinbarung: Einvernehmliche Scheidung – Scheidung eigenverantwortlich selbstbestimmt notarielle Regelungen – Was kann der Notar regeln, was muss der Notar regeln?“ heißt eine Infoveranstaltung des Interessenverbands Unterhalt und Familienrecht (ISUV) am Donnerstag, dem 24. September, um 19.00 Uhr, im Reuter Haus – Info Point/Eingang 4, Mergentheimer Straße 184, 97084 Würzburg. Notar Matthias Dünninger informiert über Möglichkeiten, gesetzliche Vorgaben und gibt wertvolle Tipps. Die geltenden Abstands- und Hygienevorschriften sind einzuhalten; eine vorherige Anmeldung per E-Mail an wuerzburg@isuv.de ist wegen der Teilnehmerbegrenzung unbedingt erforderlich. Veranstalter ist der gemeinnützige Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV). Der Eintritt ist kostenfrei.

Details

Datum:
Donnerstag, 24. September
Zeit:
19:00 Uhr
Kategorie:

Veranstaltungsort

97084 Würzburg
97084 Würzburg, 97084 97084 Würzburg + Google Karte

Weitere Angaben

Sender
alle Sender