Lade Veranstaltungen

« Alle Events

Meditieren lernen von buddhistischem Mönch

Freitag, 27. März / 19:30

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 7:30pm beginnt und bis Sunday, 29. March 2020 wiederholt wird.

Workshop mit Holger Yeshe im Logenhaus in Würzburg

Die Ärztenetzwerk Mainfranken e.G. lädt ein zu einem Meditationswochenende mit Holger Yeshe in Würzburg. Am 27., 28. und 29. März gibt der buddhistische Mönch aus Nürnberg eine Einführung in die Meditation im Logenhaus, Valentin-Becker-Straße 3, in Würzburg. Der Workshop „Innere Ruhe finden: Joy of Living 1“ ist für Anfänger ohne Meditationserfahrung sowie auch zur Vertiefung und Inspiration für erfahrene Meditierende geeignet.

Der langjährige Mönch und Tergar-Seminarleiter Holger Yeshe wird durch den Workshop führen und verschiedene Meditationen erläutern, in denen Sinneswahrnehmungen und selbst Gedanken und Gefühle als Unterstützung genutzt werden. Den Kern des Workshops bilden Videobeiträge des tibetisch-buddhistischen Meditationsmeisters Yongey Mingyur Rinpoche, der die traditionellen Übungen auf heutige Lebensumstände anwendet.

Tickets gibt es auf www.eventbrite.de
Infos unter Tel: 0931 – 20 555 17, k.braungardt@aerztenetzwerk-mainfranken.de

 

 

Die Tergar-Meditationsgemeinschaft ist ein Netzwerk von derzeit 15 Tergar-Praxisgruppen in Deutschland. Die Gruppen folgen dem Curriculum“Joy of Living – Lebensfreude”. Es ist ein Meditationstraining, das von dem bekannten tibetischen Meditationsmeister und Buchautor Yongey Mingyur Rinpoche entwickelt wurde. Dieses Training ist für Menschen jeder Glaubensrichtung und jeden sozialen, kulturellen und spirituellen Hintergrundes geeignet. Das Programm eignet sich sowohl für Anfänger als auch für langjährige Meditierende.

 

Weitere Infos: www.tergar.de

 

Details

Datum:
Freitag, 27. März
Zeit:
19:30 Uhr
Kategorie:
,

Veranstaltungsort

97072 Würzburg
97072 Würzburg, 97072 Würzburg + Google Karte

Weitere Angaben

Sender
alle Sender