Lade Veranstaltungen

« Alle Events

blind date

Samstag, 8. Februar / 19:30

blind date

Ein Theaterstück über das Theater selbst. Kann das gutgehen? Ja, das beweist die Produktion “blind date” des Theater tanzSpeicher. Dieser Abend hat alles, was ein unterhaltsames, spannendes, anregendes Tanz-Theaterstück braucht. Und doch rüttelt es an den Grundfesten des Theaters selbst.

Was erwarten die Zuschauer vom Tanz? Mit welchen Erwartungen kommen sie ins Theater tanzSpeicher? Und welche Erwartungen haben die Theatermacher? Was passiert, wenn diese Erwartungen erfüllt werden – oder nicht?

„kollektiv anderer tanz“ befragt dazu zum Beispiel den Dichter und Denker Johann Wolfgang von Goethe, den Autor und Dramatiker Peter Handke und den Schriftsteller und Philosoph Elias Canetti (die beiden letzteren Literatur-Nobelpreisträger).

Doch „blind date“ spielt nicht nur mit den Erwartungen der Zuschauer, Thomas K. Kopp hinterfragt darin auch seine eigenen Erwartungen als Künstler und Theatermacher und erklärt seine Position in einem Manifest.

Egal, was Sie sich nun erwarten: es wird auf jeden Fall ganz anders kommen bei diesem Spiel mit Vorurteilen und Erfahrungswerten.

Details

Datum:
Samstag, 8. Februar
Zeit:
19:30 Uhr
Kategorie:

Veranstalter

Theater „tanzSpeicher würzburg“
Telefon:
0931-45 25 855
E-Mail:
tanzspeicher@tanzspeicherwuerzburg.de
Webseite:
www.tanzspeicherwuerzburg.de

Weitere Angaben

Sender
alle Sender

Veranstaltungsort

Theater „tanzSpeicher würzburg“
Theater „tanzSpeicher würzburg“, Oskar-Laredo-Platz 1, 97080 Würzburg + Google Karte
Telefon:
0931-45 25 855
Webseite:
www.tanzspeicherwuerzburg.de